• image carousel
1 2 3 4 5 6

 

 

Die ca. 5.000 Kletterrouten, das allgegenwärtige Mittelmeer und die Schönheit der Landschaft machen die Calanques zu einem erstklassigen Urlaubsziel, um neue Kraft zu tanken.

 

Escalade en traversee calanques

 

Ein Kletteraufenthalt zwischen Cassis und Marseille, das ist Sonne das ganze Jahr über und renommierte Sportstätten, Meerüberquerungen und Mehrseillängen-Routen allen Schwierigkeitsgrades.


Escalade en traversee calanques

Klettern mit einem Trainer in der Sonne der Calanques zwischen Marseille und Cassis :

Der Calanques-Nationalpark erstreckt sich über ca. 25 km zerklüftete Küste mit Blick auf das Mittelmeer zwischen Marseille, Cassis und La Ciotat. Er ist ein Paradies für Kletterer, das Sie entweder unabhängig oder mit einem professionellen Führer entdecken können, der Ihnen viel Interessantes zu dem Massiv erzählt und Sie zu den schönsten Klippen führt.

 

calanque de l'Eissadon coté Cassis

Mit bonnegrimpe.com können Sie Ihre Reise vorbereiten :

Auf der Seite "Topo" entdecken Sie die Klettermöglichkeiten in den Calanques auf zahlreichen Fotos und finden Informationen über Zugang, Lage, Schwierigkeitsgrad sowie eine Beurteilung für jedes aufgeführte Gebiet.
Auf den Seiten "Calanques" finden Sie die für bestimmte Klettergebiete geltenden Bestimmungen und Zugangsbeschränkungen (Waldbrandgefahr, zu hohe Besucherzahlen, Brutzeiten) und Tipps zur Organisation Ihres Aufenthalts, mit Kontaktdaten für die Unterbringungsmöglichkeiten, die aufgrund ihres günstigen Preis-Leistungsverhältnisses ausgewählt wurden.

Die Seite "Aktivitäten" ist allen Klettermöglichkeiten gewidmet, die ich Ihnen vorschlagen kann, insbesondere die besonders schönen Mehrseillängen-Routen im Massiv, mit großartigen Längen. Die Seite "Fotos" lässt Sie von Ihrem nächsten Urlaub träumen und gibt Ihnen einen Vorgeschmack auf die Schönheit dieses Gebiets, mit vielen Kletterfotos.


Escalade à la calanque de Sormiou coté Marseille

Das Calanques-Massiv, ideal für das Klettern direkt am Meer :

Die Küste der Region Provence-Alpes-Côte d’Azur (kurz PACA genannt), insbesondere die der südlichen Provence, konzentriert die größte Anzahl an Klettergebieten. Die Felsen bieten ein breites Angebot an Kletterrouten und einen einzigartigen Ausblick auf das Mittelmeer. Das selbst im Winter besonders milde Klima und die Vielfalt der erschlossenen Routen mit allen möglichen Schwierigkeitsgraden entlang der fein gemeißelten Kalkfelsen machen das Klettern in den Calanques zu einem ganz besonderen Erlebnis. Falls Sie ausreichen Erfahrung besitzen, können Sie hier alleine klettern, oder Sie können sich einem erfahrenen Führer anvertrauen, der Ihnen dank seiner ausführlichen Kenntnis des Massivs die schönsten Routen zugänglich macht.

 

Mehrseilenlängen-Klettern mit einem erfahrenen Führer :

Papick BRACCO ist staatlich geprüfter Trainer für Felsklettern. Er betreut seine Kunden seit vielen Jahren auf den schönsten Kletterrouten der südlichen Provence, damit Sie in aller Sicherheit die Kalkfelsen der Calanques entdecken können. Dank seiner ausführlichen Kenntnis des Massivs wird er die Wahl der Kletterrouten auf Ihr ganz persönliches Niveau und Ihre Vorlieben abstimmen. Insbesondere gibt es hier eine große Auswahl an Mehrseillängen-Routen, weit weg vom Besucherschwarm, die Ihnen, wenn Sie oben angekommen sind, einen wunderbaren Rundblick über alle umliegenden Buchten, Felsen und das Meer erlauben.